06.08.2020 - Wasser-Eis Unfall

Datum: 07.08.2020

 

Einsatzbeginn: 14:35 Uhr

 

Einsatzende: ca. 15:50 Uhr

 

Einsatzort: Löderburger See

 

Stichwort: Wasser - Eis Unfall

 

Kräfte:  

  • TLF 16/25
  • LF 16 TS
  • ELW
  • Kdow
  • Feuerwehr Schneidlingen
  • Feuerwehr Cochstedt
  • Feuerwehr Groß Börnecke
  • Feuerwehr Löderburg
  • Stadtwehrleitung Staßfurt
  • RTW DRK Staßfurt
  • ASB Aschersleben Wasserrettung
  • ASB Aschersleben Drohnenstaffel

 

Kurzbericht: Wir wurden zu einem Wasser - Eis Unfall zum Löderburger See gerufen. Besorgte Badegäste meldeten der Leitstelle, dass eine Person ins Wasser gegangen ist und nicht zu ihrem Platz zurückkehrte. Folgerichtig löste die Leitstelle Alarm für die Feuerwehren der Stadt Hecklingen aus. Alle Ortsfeuerwehren machten sich umgehend auf den Weg. Vorort angekommen wurde  die Feuerwehr Löderburg und der ASB Aschersleben mit Wasserrettungsteam und Drohnenstaffel  nachalarmiert. Wir begannen sofort mit der Personensuche im Wald und am Ufer. Nach ungefähr einer halben Stunde wurde die Person wohlbehalten an Land angetroffen.

 

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit vor Ort.

 

Einsatznummer: 30/2020

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Hecklingen