Busbrand nach VKU (Übung)

Datum: 28.10.2017

 

Uhrzeit: 9:32 Uhr

 

Einsatzort: Gänsefurth - Firma Haubold

 

Stichwort: Busbrand nach VKU (Übung)

 

Kräfte:

 

Kurzbericht: Brand eines Linienbuses nach einem Verkehrsunfall. Im Innenraum befanden sich mehrere Verletzte Personen. Diese wurden durch den Angriffstrupp gerettet. Neben dem Bus befanden sich mehrere Fässer mit Gefahrgut und Gasflaschen diese wurden von einem weiterren Trupp gekühlt. Die Wasserversorgung wurde über Langewegestrecke aus dem Löschteich auf dem Firmengelände sichergestellt. 

 

Herzlichen Dank an die Firma Haubold die den Bus und das Gelände zur Verfügung stellte. 

Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Hecklingen