VKU mit eingekl. Person

Datum: 27.06.2022

 

Einsatzbeginn: 13:43 Uhr

 

Einsatzende: Ca. 15:30 Uhr

 

Einsatzort: B180 Kreuzungsbereich am Flughafen

 

Stichwort: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

 

Kräfte:

 

Kurzbericht: In den Mittagsstunden wurden wir zu einem schweren Verkehrsunfall auf die B180 alarmiert.

Laut erster Information der Leitstelle soll dort ein Kleintransporter frontal gegen einen Baum gefahren sein.

Umgehend fuhr unser ELW zur Unfallstelle, um eine erste Lageerkundung zu machen und den nachrückenden Kräften ein erstes Lagebild zu geben.

Kurze Zeit später wurden wir über Funk informiert, dass die Lage sich bestätigt hat.

Wir befreiten den Patienten und übergaben diesen anschließend an den Rettungsdienst, parallel dazu richtete die Feuerwehr Groß Börnecke einen RTH Landeplatz ein.

Aufgrund der schweren Verletzungen des Patenten entschied man sich dazu diesen per RTH in ein naheliegendes Fachklinikum zu verbringen.

 

Für die Zeit der Rettungsmaßnahmen war die B180 zwischen Winningen und Schneidlingen voll gesperrt.

Wir möchten uns für die tolle und reibungslose Zusammenarbeit aller Gewerke bedanken.

Dem Patienten wünschen wir eine schnelle und vollständige Genesung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Hecklingen